Queer Spirit 

Tagesseminar 

3. Oktober 2018 

 

Der spirituelle Weg beginnt in der bewussten und vertieften Wahrnehmung des Hier und Jetzt. Dabei ist unser Körper direkter Zugang zur eigenen Wahrheit und Lebendigkeit und unterstützt uns darin zum ruhigen Grund unseres Geistes zurück zu finden. Aus dieser Ruhe heraus lernen wir unsere innere Stimme zu hören und ihr als inneren Kompass hin zu einem erfüllteren Leben zu vertrauen.

 

Bei diesem Tagesseminar erforschen wir gemeinsam, wo wir gerade stehen, was wir brauchen und was verändert werden will. Der Tag ist eine kleine Schule der Achtsamkeit in der wir unsere Herzen füreinander öffnen, und Zeit haben für uns und unsere Themen. Die bunten Vielfalt der Queer Community dient als Quelle der Inspiration.

 

Falls eine Weggemeinschaft entstehen sollte, sind wir offen für die Fortführung als kontinuierliche Abendgruppe und andere Formate.

 

Wann            Samstag, 3. Oktober
Zeit 9 bis ca. 18 Uhr 
Ort

Im Seefeld in Zürich - der Ort wird nach Anmeldung mitgeteilt 

Kosten CHR 150
Leitung Gabriela Müller und Markus Ehrat 

Information und Anmeldung

 

 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Datenschutzerklärung
Ok